Tandem-Muldenkipper

Tandem-Muldenkipper

Der Pronar Muldenkipper T669 ist für schwere Land-, Kommunal- und Bauarbeiten vorgesehen. Gleichförmige, dichte und robuste Konstruktion der Ladekiste ermöglicht den Transport feiner Schüttgüter ohne zusätzlichen Dichtungen an der Ladekiste. Die Entladung des Anhängers vereinfacht der eingebaute Kornschieber in der Heckklappe. Der Kornschieber ermöglicht auch eine Kupplung des Fahrzeugs mit anderen Maschinen, die zu dem Transport in der Landwirtschaft dienen, was im Effekt die Entladung des Muldenkippers beschleunigt. Zusätzliche Aufsätze vergrößern das Volumen der Mulde. Das ist besonders wichtig beim Transport von Stoffen mit sehr niedrigen Dichte. Das Tandemfahrwerk vergrößert die Zugkraft in schweren Gebieten, dank zusätzlicher Belastung der hinteren Achse des Schleppers. Das große Ladevolumen, wird von allen Benutzern sehr geschätzt.

Der Anhänger PRONAR T669/1 ist ein mittelgroßer Muldenkipper mit einem Ladevolumen von 14 Tonnen. Der Benutzer des Fahrzeugs hat folgende Auswahlmöglichkeiten des Kippsystems: nach hinten, nach rechts oder links oder zu drei Seiten. Das dreiseitige Kippsystem lässt den Anhänger ohne beschwerliches Manövrieren entleeren. Den Arbeitskomfort des Fahrzeugs, sichern Lenkachsen und gefederte Deichsel. Eine erhebliche Bequemlichkeit ist eine hydraulische Heckklappe des Anhängers, sowie eine automatische Verriegelung und trapezförmige Ladekiste. Somit wird die Entladung des Fahrzeugs beschleunigt und verbessert. Optional kann der Muldenkipper Pronar T669/1 mit den zusätzlichen Aufsätzen für die Ladekiste ausgestattet sein, was die Kapazität bis auf 22,7 m3 erhöht.

Hohe Ladefähigkeit und große Kapazität sind die Eigenschaften des PRONAR T669/1, sie führen dazu, dass der Anhänger die Erwartungen der anspruchsvoller Anwender perfekt erfüllt. Ein sehr wichtiger Vorteil ist eine trapezförmige Ladekiste, die die Entladung beschleunigt und erleichtert. Das Modell T669/1 ist mit einem Heck –und Seiten Kippsystem ausgerüstet, was die Vielseitigkeit des Anhängers erhöht. Außerdem, gehören zu der Standardausrüstung viele Elemente, wie z.B. hydraulische Heckklappe oder eine Leiter innen der Ladekiste, die die Benutzung des Anhängers erleichtern. Robuste Konstruktion und präzise Ausfertigung garantiert Zuverlässigkeit und Langlebigkeit.

Der Muldenkipper T679 hat eine extrem breite Palette von Anwendungen. Der kann bei dem Transport von Schüttgut, Getreide, Mais, Silagegrünmasse, sowie von Wurzelfrüchten verwendet werden. Die glatte Ausfertigung des Innenausbaus garantieret, dass die transportierte Feldfrüchte nicht beschädigt werden. Derartige Ausrüstungsteile des Anhängers wie Aufsätze, hydraulische Heckklappe oder Auslaufsgosse bewirken effektive und effiziente Arbeit mit dem Anhänger. Ohne Zweifel kann man das Modell T679 zu den robusten Konstruktionen zählen die über viele Jahre unter schwersten Bedingungen benutzt werden können.

PRONAR T679M stellt eine Neuheit im Angebot von PRONAR – Muldenkippern dar. Der Muldenkipper PRONAR T679M ist ein universelles Produkt, das als Ergebnis der Modernisierung des Anhängers PRONAR T679 entstand. Die überarbeitete Ladekiste deren Seitenwand aus einer einzigen Blechtafel hergestellt wurde (Fehlen des mittleren Gerippes) bewirkt, dass der Anhänger ein modernes Design und hohe Festigkeitsparameter aufweist. In der Standardausführung ist dieser Anhänger mit Schutzleisten (die die Ladekiste während der Fahrt vor dem Schmutz schützen) ausgestattet. Während des Be- und Entladens schützen sie zugleich dagegen den Bodenrahmen des Anhängers. In der Heckklappe des T 679M wurde ein bewährtes Schutzvorrichtungssystem der Hydraulikzylinder verwendet, was ein unerwartetes Öffnen der Heckklappe verhindert und für richtiges Andrücken sorgt. Die in der Standardausführung zusätzlich montierte Gummidichtung garantiert 100% Dichte des Anhängers für jede Art der Ladung. Dank dieser Eigenschaften findet der Muldenkipper breite Verwendung in der Landwirtschaft (sowohl für den Transport von Getreide, Mais, Raps, Grünmasse oder Hackfrüchten) aber auch im Bauwesen (Transport vom Kies oder Sand) und in den anderen Wirtschaftszweigen. T679M besitzt eine reiche Serienausrüstung. Unter anderem gehören dazu die Kotflügel auf Vorder- und Hinterrädern, 2-Leiter Druckluftbremse, Aufstiegsleiter und Podest, Vorderwand mit Sichtfenster, Beleuchtungsanlage mit seitlichen Umriss – Leuchten und hydraulischer Schrägstützfuß. Es wurde auch die Beleuchtungsanlage mit LED -Lampen (lange Lebensdauer und Widerstandsfähigkeit gegen Feuchtigkeit und Schmutz) verwendet. Auf den Heckleuchten werden auch standardmäßig Metall – Schutzgitter montiert um möglicher Beschädigung vorzubeugen.

Pronar T700 ist hervorragender Tandemanhänger. Durch sein großes Ladevolumen, eignet sich der T700 ideal für schwere Feldarbeiten. Das charakteristische Merkmal dieses Anhängers, ist eine Lenkachse die das Manövrieren deutlich erleichtet. Für den Benutzer des Fahrzeugs wird sicherlich die gefederte Deichsel sehr von Vorteil sein. Bei hoher Belastung während der Arbeit, überträgt sich das auf den Fahrkomfort. Dieselbe Funktionalität kann man der hydraulischen Steuerung und Verriegelung der Heckklappe zuschreiben. Breite Auswahlmöglichkeiten der zusätzlichen Ausrüstung führen dazu, dass der Kunde den Anhänger einfach zu seinen Bedürfnissen anpassen kann.

Page 1 of 2

Hersteller

Alle Anhänger auf Lager